Herzlich willkommen bei der Peiner Tafel


Vertreter von Tafel, Kirche, Landkreis, Stadt und Polizei haben in der letzten Mai-Woche das von den Tafel-Mitarbeiterinnen ausgearbeitete Hygienekonzept besprochen und den Start der Tafelausgabe freigegeben. "Durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Beschränkungen herrscht in vielen Familien große Not. Deshalb ist es wichtig, dass die Tafelausgabe nun wieder stattfinden kann", erklärt Superintendent Volker Menke und dankt für das Engagement der Tafel-Mitarbeiterinnen.
Die Ausgabe erfolgt nach den bisher an die Kunden vergebenen Terminen, ein Betreten der Tafel-Räume wird nicht möglich sein. Die Ausgabe kann nur einzeln im Eingangsbereich erfolgen. Dafür wurde der Bereich umgestaltet. Im Wartebereich wurden dafür entsprechende Markierungen aufgebracht. Zudem ist ein Mund-Nasen-Schutz nötig.
Für mögliche neue Kunden der Tafel wird ein separater Anmeldebereich geschaffen.
Weitere Informationen gibt es bei der Peiner Tafel unter der Telefonnummer 05171/2909824.





Bei der Peiner Tafel beginnt jetzt die Ausgabe der Tüten der Rewe-Tafel-Aktion. Herzlichen Dank an Rewe und an alle Spender.